Verwaltung der Zukunft

Verwaltung der Zukunft ist nicht allein unser Name. Sondern auch unsere Berufung. Unser täglicher Einsatz folgt dem Ziel, die digitale Transformation der öffentlichen Hand und ihre vielfältigen Folgeerscheinungen nicht nur zu begleiten, sondern diese Entwicklung auch zu befördern.

Im Mittelpunkt stehen dabei konkrete Antworten auf die Fragen der Mitarbeiter in den verschiedensten Bereichen von Staat und Verwaltung:

  • Wie organisieren wir diese Transformation?
  • Welche innovativen Technologien und Lösungen sind dazu am besten geeignet?
  • Welche konkreten Vorteile ergeben sich dadurch für Bürger und Verwaltung?
  • Welche Hürden sind zu nehmen?
  • Und welche Auswirkungen hat der Wandel auf die Arbeit des Einzelnen?

Dazu finden die Gestalter der digitalen Transformation bei uns hilfreiche und originäre Informationen, die ihnen die täglichen Aufgaben und Entscheidungen erleichtern. Dabei greifen wir auch auf die Unterstützung von Experten und Gast-Autoren aus den verschiedensten Bereichen von Staat und Verwaltung zurück.

Indem hier Wissen, Erfahrungen und Best-Practices weitergegeben, aber auch weniger erfolgreiche Strategien thematisiert werden, trägt unser Journal zur Verbreitung von Erfolgs- und zur Vermeidung von Misserfolgsstrategien bei – und damit auch zu einer schnelleren und effizienteren Transformation.

Der Aufbau des Journals entspricht der Chronologie der Prozesse, die zum digitalen Wandel von Staat und Verwaltung notwendig sind.

Politik – Transformation/Change – Digitale Verwaltung

Darüber hinaus beschäftigen auch wir uns mit den zentralen Aufgaben, denen sich die Mitarbeiter des öffentlichen Sektors täglich stellen: Sicherheit, Beschaffung, Integration.

Außerdem bietet der Journal-Bereich „Smart Solutions“ interessierten Unternehmen eine Bühne, um ihre Leistungen und Produkte genau dem Publikum vorzustellen, das sie erreichen wollen: die Entscheider aus Staat und Verwaltung. „Smart Solutions“-Inhalte sind stets klar gekennzeichnet und tragen zur Finanzierung des Journals bei.