Registrierung
Panumas Yanuthai/Shutterstock.com

Nora Böhme

Stadt Haale (Saale), Koordinatorin für kommunale Entwicklungspolitik

Nora Böhme (M. Sc.) ist Koordinatorin kommunaler Entwicklungspolitik. Sie arbeitet zur Umsetzung der Agenda 2030 auf kommunaler Ebene, zunächst für die Stadt Leipzig, nun in Halle an der Saale. Die Stelle wird durch Engagement Global und die SKEW gefördert, mit Mitteln des BMZ. Sie unterstützt die Vergabestelle bei Ausschreibungen durch Recherchen zu Produktionsbedingungen der verschiedenen Warengruppen und der Forderung und Auswertung von glaubhaften Nachweisen zur Einhaltung und Kontrolle der ILO-Kernarbeitsnormen, damit Händler und Hersteller, die ihre Lieferkette nicht ausreichend kontrollieren, keinen Wettbewerbsvorteil erlangen.

Die Verantwortung des Einkaufs

Ein Plädoyer & Leitfaden für die Verankerung sozialer und ökologischer Kriterien in der öffentlichen Beschaffung