Registrierung
Panumas Yanuthai/Shutterstock.com

Anke Weigend

dbb akademie, Coach, Lehrcoach und Mediatorin

Diplom-Pädagogin Anke Weigend war bis Februar 2018 Geschäftsführerin der dbb akademie und dort u.a. verantwortlich für den eGovernment-Kongress neue Verwaltung, den sie siebzehn Jahre lang erfolgreich führte. Im Jahr 2017 legte sie den Grundstein für eine Partnerschaft mit dem Zukunftskongress Staat und Verwaltung und begleitet seitdem als Kongressbeauftragte der dbb akademie und Moderatorin die Fachkonferenz der „neuen Verwaltung“. Frau Weigend hat im Rahmen ihrer über dreißigjährigen Führungstätigkeit zahlreiche nationale und internationale Projekte zu Fragen der Organisations- und Personalentwicklung geleitet, Kongresse und Fachtagungen moderiert sowie Fortbildungen zu Führungs- und Personalthemen durchgeführt. Sie arbeitet weiterhin als systemischer Coach, Lehrcoach und Mediatorin im Bereich der öffentlichen Verwaltung und leitet seit vielen Jahren eine Kollegiale Coaching Konferenz in Bonn.

Ist „Mindful Leadership“ der geeignete Führungsansatz für agile Organisationen?

Mit dieser Frage befasste sich Alexander Hobbach im Zukunftsforum "Personalentwicklung und Fortbildungskonzepte: Agilität in der digitalen Transformation".